Name
Gewölft
Zuchtbuchnummer
Mutter
Vater
Gesundheit





Größe
Gewicht
Formwert
Shows
 
 




Prüfungen




inoffizielle Workingtest

Weegobee's Ducktaris Dyra
19.07.2016
DRC-T 16-1121
Weegobee's Atari
Hunter's Moonlight Canadian Ayo
HD A2
ED frei
CEA; DEN über Erbgang frei
prcd-PRA-Träger
Augenuntersuchung frei (1.9.17)
Gebiss vollzahnige Schere
47,5 cm
14.5 Kg
sehr gut
CACIB Neumünster'17 sg1 (Jugendklasse)
DRC Smuck'n'nPlietsch Show and Work Luhmühlen '17 sg1 (Jugendklasse)
DRC Winsen-Luhe '17 v3 (Jugendklasse)
Smuck un Plietsch Luhmühlen '18 sg2 (Zwischenklasse)
CACIB Neumünster ´18 sg1 (Zwischenklasse)
DRC Winsen-Luhe ´18 sg2 (Zwischenklasse)
JP/R
BHP A
APD-R A
Wesenstest
Tollingprüfung
HTT'16 (Babyklasse)
HTT'17 (Schnupperklasse)
HTT’18 (Anfängerklasse)
Smuck un Plietsch Luhmühlen (Schnupperklasse)


„Dyra“ kommt aus dem schwedischen und bedeutet wertvoll, kostbar, teuer.

Für uns ist sie unbezahlbar geworden.

Dyra trägt hier zu Hause einige Spitznamen von Dy über Tüddel bis Dyracell ist alles dabei. Und diese Spitznamen beschreiben sie auch sehr gut. Sie ist eine lebhafte, liebenswerte, tüddelige, aufgeweckte rote Rakete. Und sie hat den An-Aus-Knopf! Sie ist im Haus entspannt und kuschelt am liebsten mit Jedem. Und draußen ist Spielen oder Arbeiten alles für sie. Sie liebt ihre 3 Jungs, ob zum Knuddeln oder Toben vollkommen egal, einer sagt was und sie ist dabei.

Menschen sind für Dyra einfach klasse, sie hat immer die Hoffnung es fällt was für sie ab. Ob groß oder klein, jung oder alt, oder oder oder Menschen sind immer toll. Aber andere Hunde sind natürlich noch viel besser.

Dyra mit Dummy

Dyra mit Dummy

Arbeiten heißt für Dyra nicht 3 mal täglich eine große Runde Gassi gehen. Arbeiten ist vorallem Kopf an. Ich mache die Grunderziehung und bis zur Geburt unseres 3. Sohnes habe ich auch Dummyarbeit mit ihr begonnen. Dann musste ich pausieren und Simon musste(!) die Ausbildung übernehmen und auch die erste Ausstellung mit Dyra laufen. Tja, wer unsere Vorstellung gelesen hat weis, dass Dyra eigentlich mein Hund sein sollte, bis Dato war es so, seit Mai ´16 mache ich nur noch die Grundausbildung/Begleithundetraining/Alltag und Simon und Dyra erfreuen sich an Dummyarbeit und gemeinsamer jagdlicher Ausbildung. Tja bis hier hat niemand damit gerechnet, aber Simon ist aktuell fleißig am Lernen und Üben und wird 2019 ein Jungjäger sein. Im Training ist Dyra eine Rakete und arbeitet sehr gut. Simon und Dyra haben sich schon viel Lob von unserer Trainerin abgeholt, aber ohne Lara und Ulrike,als Trainerinnen, wäre dass so nie möglich. Ein großer Dank an euch!  Dyra liebt die jagdliche und die Dummy Arbeit sehr, aber auch die Platzarbeit für die Begleithundeprüfung macht ihr Spaß. Um ihr Tricks bei zubringen, brauche ich sehr viel Geduld, da Dyra etwas verfressen ist, ist sie manchmal etwas übereifrig und dann dauert´s bis sie auf die Idee kommt was ich von ihr möchte. Aber wenn es klick gemacht hat, lernt sie unheimlich schnell und auch sehr gern. Dyra und ich sind mittlerweile fleißig beim Rally Obedience und schlagen uns ganz gut, im Frühjahr werden wir wohl mal Turnierluft schnuppern gehen.

IMG_0602.JPG

Gemeinsam haben Simon und Dyra die JP/R und die BHP A im DRC bestanden und waren auf verschiedenen Ausstellungen und zum Formwert. Die beiden bereiten sich aktuell auf weitere Workingtests und die BLP (Bringleistungsprüfung) vor. Auf dem HTT waren wir nun auch schon 3 Mal.

Wir sind gespannt was in Zukunft noch alles von ihr zu berichten sein wird und wo uns unsere Wege noch hinführen werden.